Johann Ulrich Fichtl

*04.07.1730   +19.12.1765

Eltern: Georg Fichtl  oo  26.09.1729 Ww. Magdalena Buchberger geb. Schwarz

oo  02.03.1756 Theresia geb. Schändl

Geige     1759     GBM Nr. 303
Geige     17??     (Quelle Archiv W. Z.)
Viola     1764     (Quelle Archiv W. Z.)

 

Im Marktarchiv Mittenwald (U 89) hat sich vom 2.05.1753 ein interessanter Eintrag erhalten: Georg Fichtl hatte bei dem Kaufmann Holzmann aus Fürth 219 fl Schulden gemacht. Vereinbart wurde zwischen den beiden Parteien, dass die zwei Geigenmachersöhne von Georg (Johann Ulrich und Martin) pro Jahr 13 bzw. 14 Geigen anfertigen und an Holzmann liefern mussten, bis 54 Stück erreicht waren.

Johann Ulrich erhält von seinen Eltern 1756 das Haus Nr. 15 neu, Obermarkt 68.