Joannes Augustinus Gäßler

*26.08.1719   +02.02.1767

Eltern: Pauli Gäßler chirurgi °° Catharina geb. Reinbergerin

°° 27.09.1748 Elisabeth

Geige     1758     handgeschriebener Zettel     Privat
Geige     1762     gedruckter Zettel     Museum Brüssel


Schüler von Georg I und Sebastian Kloz

Lehrbeginn bei Georg I Kloz etwa 1736 und nach dessen Tod 1737 bei seinen Bruder Sebastian Kloz
Im Lehrbrief ausgestellt am 13.03. 1742 steht Johann Augustin Gäßler, Badersohn, und dass der greise Mathias Kloz als Zeuge erschienen war.

Quelle: Layer, Klotz, S.5 u.S.27.