Die Geschichte des Mittenwalder Geigenbaus

Um 1685 brachte der Mittenwalder Mathias Kloz den Instrumentenbau in seine Heimat. Er gründet und etablierte durch seine Söhne und Schüler, die wiederum Lehrlinge ausbildeten, den Geigenbau in Mittenwald.

Zur Geschichte des Mittenwalder Geigenbaus sind bisher folgende Informationen hier verfügbar:

  1. Der frühe Mittenwalder Geigenbau -- Mathias Kloz und seine Söhne
    (ca. 1685 bis 1740, Aufsatz und Instrumentenbilder)

  2. Das Arbeitszeugnis von Mathias Kloz
    (1687, Aufsatz)

  3. Bogenbau in Mittenwald um 1780 – etwa 1850 (Aufsatz)

  4. Instrumentenphotoarchiv

  5. Lebensdaten Mittenwalder Geigenbauer